Mit brennenden Oberschenkeln durch den Kreis Warendorf

MS Giro 1

Was machen ambitionierte Rad-Marathonis am Tag der Deutschen Einheit? Genau, sie fahren zusammen mit über 4450 Jedermannfahrern den Sparkassen-Münsterland-Giro. Traditionell ist in Münster die letzte Möglichkeit des Jahres, sein Leistungsvermögen in einem Straßenradrennen unter Beweis zu stellen. Pünktlich zum Start des «Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung» über 95 Kilometer kam sogar die Sonne durch. Zudem sorgte der teilweise böige Westwind für durchweg trockene Straßen. Also insgesamt bessere Rahmenbedingungen, als der Wetterbericht an den Vortagen prognostizierte. Nach Start an der Halle Münsterland wurde das Stadtgebiet zügig in östlicher Richtung verlassen. Im Kreis Warendorf führte die flache Strecke u. a. durch die Orte Alverskirchen, Sendenhorst und Telgte. Über Ostbevern ging es zurück nach Münster.

MS Giro 3                                     MS Giro 2

Selbstverständlich sorgten bei der 12. Auflage des Giros unterwegs wieder zahlreiche motivierende Zuschauer nicht nur für die richtige Renn-Atmosphäre sondern auch für brennende Oberschenkel. Die konnten aber im Zielbereich auf dem Schlossplatz mit den passenden isotonischen Kaltgetränken wieder auf Normaltemperatur gebracht werden. Leider wurde Till Schnetgöke in einen Sturz verwickelt, er konnte dass Rennen aber mit leichten Verletzungen dennoch sehr erfolgreich beenden. Wie schon im August bei den Hamburg Cyclassics (Platz 44 / Platz AK 16, 42,5 km/h) zeigte Bernd Gersmeier auch in Münster einmal mehr, dass er mit den semiprofessionellen Rennställen konstant gut mithalten kann. Eine eindrucksvolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch allen Marathonis!

Bericht: Martin Bertke

Platz Pl.AK Name AK Zeit Speed
55 23 Gersmeier, Bernd Master 2 02:14:40 42,33 km/h Marathon Ibbenbüren
90 34 Schnetgöke, Till Master 2 02:22:13 40,08 km/h Marathon Ibbenbüren
396 112 Scheipers, Wolfgang Master 3 02:32:24 37,40 km/h Marathon Ibbenbüren
399 142 Strothmann, Dirk Master 2 02:32:26 39,39 km/h Marathon Ibbenbüren
460 156 Hoppe, Oliver Master 2 02:34:03 37,00 km/h Marathon Ibbenbüren
472 134 Bertke, Martin Master 3 02:34:15 36,96 km/h Marathon Ibbenbüren
539 152 Rottmann, Ralf Master 3 02:38:35 35,87 km/h Marathon Ibbenbüren
789 254 Dörre, Dietmar Master 2 02:45:39 34,41 km/h Marathon Ibbenbüren
803 253 Braungart, Axel Master 3 02:46:08 34,31 km/h Marathon Ibbenbüren
1060 336 Rudel, Jens Master 2 03:02:57 31,16 km/h Marathon Ibbenbüren
1082 343 Möllenbeck, Stefan Master 2 03:05:46 30,68 km/h Marathon Ibbenbüren

 

Soziale Netze: