Jutta Lindemann beim Allerheiligenlauf in Nordwalde

Allerheiligenlauf Nordwalde

Bei stürmischen und ungemütlichen Laufbedingungen schnürrte Jutta Lindemann die Laufschuhe für die zehn Kilometer Distanz des Allerheiligenlaufes in Nordwalde am letzten Samstag im Oktober. In einer Zeit von 46:24 Minuten erreichte sie als siebte Frau der Gesamtwertung das Ziel und wurde somit erste in der Altersklasse W35.

Für die Nachwuchshoffnung ist auch gesorgt: Töchterchen Lotte hat ihren ersten Bambinilauf über 250 Meter mitgemacht. Die ersten 50 m hatte sie zwar noch keine Lust, hat dann aber den Turbo eingeschaltet und in einfach durchs Ziel weitergejoggt und musste von einem Ordner gestoppt werden 🙂 Jetzt trägt sie stolz ihre 1. Medaille um den Hals, berichtet Mama Jutta.

Soziale Netze: