Fulco beim Berenloop auf der Insel Terschelling \ NL

DSC03411

Am 5.11 fand zum 21. mal auf Terschelling der Berenloop statt. Angeboten
bei diesem Insellauf wurde die Halbmarathon sowie dei Marathonstrecke.
Nach langer Pause hab ich beschlossen mal wieder ein Halbmarathon zu
laufen. Die Strecke war sehr abwechslugsreich. Start war im Ort
West-Terschelling wo es kurzdarauf aus dem Ort herrausging und man erst
eine weile parallel zum Meer lief.. Während der Strecke kam man immer
wieder durch kleinere Dörfer, in denen Läufer durch diverse
Musikgruppen, Trommler und Rockbands ordentlich motiviert wurden.
Auch zwischen den Dörfern waren immer wieder Zuschauer zu sehen,
die die Läufer anfeuerten. Nach etwa 10 Km ging es dann in Richtung Strand.
Nachdem man die Düne überwunden hatte folgte ein fast 3 Km langes Teilstück am
Strand. Der Gegenwind dort war schon nicht ganz ohne. Später ging es
vom Strand über die Düne durch die Wälder  zurück in Richtung
West-Terschelling wo es die letzten 500 m durch die kleinen Gassen
in Richtung Ziel ging. Passend zu Namen Berenloop waren an der ganzen
Strecke viele Stoffbären zu sehen, was schon  ein toller Anblick war.
Bei trockenen 11°C mit Wind von hinten und vorne bin ich
zufrieden in einer Zeit von 1:44:42 angekommen.

Gruß Fulco

Soziale Netze: