5 km Strecke

aaseelauf

Streckenbeschreibung:

Die Strecke führt weitestgehend über Wirtschafts- und befestigte Nebenwege der Ibbenbürener Aa. Der Start ist südlich der Halle Ost am Minigolfplatz. Nachdem die Brücke über die Ledder Straße überwunden wurde, geht es mit einem 5% igen Gefälle zum Aasee, dort sofort links und in einer Schleife um das Wellenbad auf den Fordweg. Vor der Bahn geht es bei km 1.7 wieder links Richtung Aasee.

Dieser ist im Uhrzeigersinn zu umlaufen und nachdem man im Endspurt die 200 m und 5% Steigung überwunden hat erreicht man auch schon das Ziel.
Bis auf die 10 Höhenmeter Unterschied im Start-Zielbereich ist die Strecke eher flach und sie führt über asphaltierte Wege. Ansonsten ist sie landschaftlich reizvoll und wird in der Regel von vielen Zuschauern umsäumt.